Feb 272011
 

Die Aufnahmen sind im Kasten, die RAW-Dateien importiert. Für die ersten Bearbeitungsschritte (Bilder importieren, Helligkeiten anpassen und Flecken entfernen) verwende ich Lightroom 3. Eine Alternative aus dem Bereich der Freeware wäre RAW Therapee. Mit RAW Therapee lassen sich RAW Dateien importieren und Farb- und Helligkeitskorrekturen durchführen. Flecken lassen sich mit diesem Tool allerdings nicht entfernen. Aus den Aufnahmen wähle ich das Bild aus, bei dem Positionierung, Belichtung, Schatten und Schärfe meiner Vorstellung entsprechen. Continue reading »

Feb 202011
 

In der Goldschmiedewerkstatt von Gudrun Seyfert entsteht so manche Kostbarkeit. Für eine Kartenserie habe ich ihre aktuellen Schöpfungen fotografiert. Gold und Silber auf weißem Hintergrund, ein Strahlen in den Ringen, leichte, helle Schatten, das erfordert viel Helligkeit. Bei soviel Licht gilt es die Haptik des Materials nicht zu verlieren, wovon der erste Teil des Beitrags handelt. Im zweiten Teil geht es darum, die Ringe aus den Aufnahmen freizustellen und mit einem neuen Hintergrund zu versehen. Für die Bildbearbeitung kommt dabei das Open Source Tool GIMP zum Einsatz. Continue reading »

Dez 082010
 

Auf der Mauer auf der Lauer, liegt ne kleine Echse. Aber nicht sehr lange, denn jedesmal wenn ich mich mit dem Makro näherte, schwups war die Echse verschwunden.
Nach einiger Zeit fand ich heraus, dass sie einen Lieblingsplatz hat, wo es sich herrlich in der Sonne liegen lässt. Geduldig wartete ich, bis die Echse an ihren Platz zurückkam und löste einige Male aus. [100mm|1/180s|f11|iso400]
Continue reading »

Aug 012010
 

Nach drei Monaten Wartezeit ist es endlich da, ein EF 100mm 1:2.8L Macro IS USM. Damit steht einem Ausflug in die Makrofotografie und meinen ersten Gehversuchen nichts mehr im Wege. Fotografiert wurde in Maulbronn nördlich von Stuttgart. Die idyllisch gelegene Klosteranlage aus dem 12. Jhdt. ist seit 1993 Weltkulturerbe der UNESCO und an sich bereits einen Ausflug wert. Continue reading »