Jul 022011
 

Sand, Salz, Wasser, will man seiner DSLR eher nicht antun. Wenn man aber seinen Traumurlaub auf einer kleinen Insel, von gerade einmal 200 mal 300 Meter Größe verbringt, dann vielleicht doch.  Die DSLR mal an den Strand mitzunehmen ist eigentlich kein Problem, aber zwei Wochen auf dem Strand zu leben, das mag die gutmütigste Feinmechanik dann doch nicht. Aber gibt es Alternativen? Continue reading »