Jul 292011
 

Blende - Zeit - Blitz TrainerDer Blende – Zeit – Blitz Trainer bietet euch die Möglichkeit mit den Parametern Blende, Belichtungszeit und Blitzstärke zu experimentieren. Dabei könnt ihr mit diesem Trainer schnell alle Werte ändern und euch das Ergebnis sofort ansehen.

Der Zusammenhang aus Blende und Zeit ist noch relativ einfach zu verstehen. Verkleinere ich die Blende um eine Stufe, dann muss die Belichtungszeit verdoppelt werden, um die gleiche Belichtung zu erhalten. Mit dem Blitzlicht kommt noch ein weiterer Parameter hinzu. Zwar gilt auch hier die Gesetzmäßigkeit, dass eine kleinere Blende weniger Licht durchlässt. Allerdings kann die Lichtmenge des Blitzes nicht über die Zeit reguliert werden. Blitze haben eine sehr kurze Abbrennzeit. Diese liegt irgendwo zwischen 1/500 und einer 1/1000 Sekunde. Das bedeutet, egal wie langsam das Bild aufgenommen wir, die im Bild enthaltene Lichtmenge vom Blitz bleibt konstant. Das bietet die Möglichkeit, über eine längere Belichtungszeit das natürliche Licht mit einzubeziehen.

Hier geht es zum Blende – Zeit – Blitz Trainer…

Wenn ihr diesen Trainer auf eurer eigenen HP einbinden wollt, dann verwendet bitte disesen Link dafür:
https://www.jokofoto.de/wp/wp-content/uploads/2011/07/trainer.html
Vielen Dank Jo

Die Fotos für den Trainer habe ich auf dem Küchentisch erstellt. Der Blitz stand ca. 45° links von der Kamera. Von der rechten Seite und von der Kamera her viel das Umgebungslicht durch die zugezogenen Vorhänge in den Raum.
Wenn der Trainer startet ist der Blitz ausgeschaltet. Damit kann zunächst der Zusammenhang zwischen Blende und Zeit erprobt werden. Dann einfach mal den Blitz dazu nehmen und sehen was passiert. Ich wünsche euch viel Spaß mit dem Blende-Zeit-Blitz Trainer.