Jul 242010
 

Lassen sich Kamera und Blitz über Funk gleichzeitig auslösen?
Ja, mit dem Funkset für das entfesselte Blitzen lässt sich auch eine Kamera auslösen. Der Umbau eines Kabelauslösers macht dies möglich.

Hinweis!
Ich übernehme keinerlei Haftung für Schäden jedweder Art.
Der Umbau erfolgt auf eigene Gefahr.
Erfahrung im Umgang mit Lötkolben und Elektronik sind sinnvoll.

Umbauanleitung
Material:
1 x Fernauslöser mit Kabel
2 x 3,5mm Klinkenstecker Mono
1 x 3,5mm Klinkenbuchse Stereo
1 x 3,5mm Klinkenstecker Stereo



Werkzeug:
Cutter
Lötkolben
Lötzinn
Durchgangsprüfer (zum Feststellen der Schaltleitungen)



Anleitung:
Zunächst benötigen wir eine Schnittstelle in der Leitung des Fernauslösers, um den Schalter des Fernauslösers durch den Funkempfänger zu ersetzen.

Achtung: damit der Funkempfänger den richtigen Kontakt schließt, am besten vorher mit dem Kabelauslöser ausprobieren, welche Kontakte zusammengehören. In der Regel haben die Kabelauslöser zwei Schaltpositionen. 1. Schaltposition (leicht gedrückt) dient dazu den Fokus der Kamera zu aktivieren. Die 2. Schaltposition (ganz gedrückt) löst den Verschluss der Kamera aus. Daher befinden sich in der Leitung des Kabelauslösers drei Adern. Eine Masse und je eine Steuerleitung für die beiden Schaltpostionen. Nun gilt es die Schnittstelle (Buchse, Stecker) so anzulegen, dass beim verwenden des Funkauslösers die gleichen Adern geschaltet werden, wie das bei der 2. Schaltposition der Fall ist.



Aus einem Stück Leitung des Fernauslösers wird noch die Anschlussleitung für den Funkempfänger hergestellt. Dazu ein kurzes Stück der Leitung mit zwei Klinkensteckern Mono versehen.
Die Buchse der Schnittstelle wird nun über die kurze Leitung mit Funkempfänger, ein Elinchrom Skyport, verbunden und schon kann es losgehen.
Mit der Funkauslösung lassen sich so nicht nur die Kamera, sondern gleichzeitig auch mehrere Blitze auslösen.